TEAM-DUELL

13 Spiele, 1 Sieger

Was kann man in Leipzig machen

Gameshow Event Leipzig

Was kann man in Leipzig machen

Was man in Leipzig so machen kann? Na zum Beispiel zum angesagtesten Freizeitspaß der Stadt gehen, dem Team-Duell. Nach dem Vorbild einer der bekanntesten Fernsehshows Deutschlands könnt ihr hier in einem zweieinhalbstündigen Duell gegen eure Freunde antreten. Dieses Freizeitvergnügen ist für jeden geeignet. Egal ob mit Kollegen, Familie, eurer Junggesellengruppe oder mit Freunden. In verschiedenen Teamgrößen durchlauft ihr 13 spannende Spiele aus Sport, Geschicklichkeit, Wissen, Merkfähigkeit oder Sinneswahrnehmung. Dabei sammelt ihr beim Team-Duell aufsteigend Punkte und könnt sogar nach einem miserablen Start noch den gewinnen. Denn hinten raus gibts die fetten Punkte. Ihr seid der bessere Alleskönner? Ihr habt mehr Skills in Sport oder in der Allgemeinbildung. Findet es beim Team-Duell heraus. Ab 12 Jahren ist das Freizeitevent bereits spielbar.

Doch denkt nicht dass euch bekannte Spiele erwarten. Die verbauten Spiele habt ihr so garantiert noch nie gespielt. Ihr habt also noch nichts geplant und sucht nach einer Beschäftigung in der Messestadt? Dann fragt nach und sichert euch euren Termin. Das ein Besuch beim Freizeit Highlight zu empfehlen ist, zeigen auch die positiven Bewertungen auf google. Bereits mit 2 Personen könnt ihr in einem intensiven 1 gegen 1 Duell gegeneinander antreten. Nach oben hin ist erst bei 70 Personen gleichzeitig Schluss. In diesem Fall werdet ihr auf viele Duelle aufgeteilt und erlebt den Eventspaß in Sachsen.

 

Was erleben in Leipzig

Ihr seid in Leipzig, sitzt im Barfußgässchen und wollt unbedingt noch etwas unternehmen. Was erleben in Leipzig? Die Stadt hat viel zu bieten. Wenn ihr Bock auf ein geiles Freizeiterlebnis in Leipzig habt, dann nichts wie ab in den Leipziger Norden, zum Team-Duell. Bei diesem Freizeitevent könnt ihr Leipzig auf eine ganz andere Weise erleben. Denn diese Freizeitattraktion gibt es nur in Leipzig. Das Battle aus 13 Spielen lädt auch für Spontanbesuche ein. Denn nun gibt es auch 22 Uhr noch eine Startzeit, für alle Touristen und Spontanbucher, die etwas einzigartiges unternehmen wollen.

Was kann man Ostern machen in Leipzig?

Schlechtes Wetter, lange Weile, zu viele freie Tage. Da kommt schnell die Frage aus: Was kann man zu Ostern machen. In Leipzig bietet der traditionelle Ostermarkt am alten Rathaus jede Menge zum Erleben. Wer Natur erleben will, der ist in den zahlreichen Parks der Stadt, der Wildpark oder auch im Zoo an der richtigen Adresse. Wer Action und Abenteuer zu Ostern braucht, der ist bei uns genau richtig. Denn bei Team-Duell schlendert ihr nicht durchs Grüne, sondern erlebt bei einem 2,5-stündigem Match 13 Spiele, bei denen ihr eurer Können und Wissen unter Beweis stellen müsst. Macht euren Gegner fertig und erlebt ein Osterabenteuer das ihr vorher noch nie erlebt habt. Übrigens könnt ihr ab sofort jedes Ostern zu Team-Duell kommen. Da unsere Spiele permanent gewechselt werden, wird Team-Duell zur Osterausflugstradition in Leipzig.

Weitere Infos gibts auf www.team-duell.de